EZB stellt Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet per April 2017 vor

Bad Marienberg – Die EZB stellt in einer aktuellen Pressemitteilung die Geldmengenentwicklung im Euro-Währungsgebiet per April 2017 vor. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung der EZB: Komponenten der weit gefassten Geldmenge M3 Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 ging im April 2017 auf 4,9% zurück, verglichen mit 5,3% im März; ihr Dreimonatsdurchschnitt bis zum Berichtsmonat betrug 5,0%.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.