Zu finden Wert, der in value-ETFs

Mit dem Punkt auf halbem Weg von 2017 fast hier, es ist fair zu sagen, dass der Wert Faktor wurde ein Schlusslicht unter den großen investment-Faktoren. Der iShares Edge-MSCI USA Value Factor ETF (VLUE) und der iShares S&P 500 Value ETF (IVE) sind jeweils etwa 5 Prozent.

Einige andere exchange-traded funds (ETFs), die sich mit der Wert-Faktor durchführen, die im Einklang mit Rendite VLUE und ICH habe zwar nur wenige durchführen merklich besser. Wert wurde Gummierung für eine Vielzahl von Gründen, einschließlich der erhöhten Risikobereitschaft, Investoren Begünstigung höher-beta, die zyklischen Sektoren. Hinzu kommt, dass einige der Sektoren, werden angesehen, als Wert spielt zu kämpfen. Zum Beispiel, Energie ist ein Kennzeichen der einige Wert-ETFs, aber die Branche ist die worst performing group im S&P 500 in diesem Jahr. (Siehe auch: Energy Sector in Heißem Wasser, Kreditausfälle weiter Steigen.)

IVE, die Spuren der S&P 500 Value Index weist mit 10,7 Prozent Ihr Gewicht auf den Energiesektor. VLUE, die nach dem MSCI USA Enhanced Value Index, widmet 6,1 Prozent seines Gewichts auf Energie-Aktien. VLUE – index „misst die performance von US – large- und mid-Kapitalisierung Aktien mit value-Eigenschaften und relativ niedriger Bewertungen, vor Gebühren und Aufwendungen“ nach iShares.

Zusätzlich zu schlaffe Energie – Aktien, es gibt andere Risiken, die zu den Wert-Faktor. „Wir sehen eine unerwartete wirtschaftliche regime sich ändern, wie das große Risiko Wert“, sagte BlackRock, Inc. (BLK) in einer Notiz. „Das geringere Wachstum und die inflation schwächt die fundamentalen Aussichten für billigere Aktien. Faktor kippen, anstatt Kurzfristige in-und-out-timing, die helfen können, balance-Möglichkeiten mit dem Ziel der Verbesserung gibt, ohne zu stören die langfristigen Vorteile des diversifizierten Faktor-portfolio aus unserer Sicht.“ (Siehe auch: Value-Investing.)

Financial services Aktien wurden auch behindern Wert ETFs. Der Sektor ist eine weitere Säule der traditionellen value-ETFs, wie hervorgehoben durch IVE s 26,5 Prozent Gewicht für die Gruppe. Das ist mehr als doppelt so IVE, dem zweitgrößten Sektor-Allokati