flatex Morning-news EUR/USD

Der Juni wird für Devisenhändler im Währungspaar EUR/USD zunehmend ermüdender. EUR/USD bewegt sich seit dem 30. Mai 2017 in einer engen Handelsspanne im Krebsgang. Dabei könnte die Bewegung von 1,1109 (30.05.17) bis auf das Verlaufshoch bei 1,1296 (14.06.17) die nächsten Etappen vorgeben.

flatex-euro-20062017.png

Die Bullen könnten Kursziele bei 1,1202/1,1225/1,1252/1,1296/1,1340/1,1368 und 1,1412 in Angriff nehmen. Die Bären könnten Kurse bei zunächst 1,1109 und darüber hinaus die Marken von 1,1065, sowie 1,1037 und 1,0993 anpeilen.

flatex-select

  • Long: DE000MF0UXJ9 Morgan Stanley Faktor 2 EUR/USD

  • Short: DE000MF0UYM1 Morgan Stanley Faktor 2 EUR/USD

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.