Frank Rost am Montagabend zu Gast bei „Sky90“

Unterföhring (ots) – Direkt im Anschluss an das Montagabendspiel der 2. Bundesliga begrüßt Moderator Patrick Wasserziehr um 22.30 Uhr die Zuschauer zu einer neuen Ausgabe von „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“. Dabei steht unter anderem das Revierderby Vordergrund.

Zu Gast ist der ehemalige Bundesliga-Torwart Frank Rost. Der mittlerweile 44-Jährige hütete lange Zeit das Tor des SV Werder Bremen, mit dem er 1999 den DFB-Pokal gewann, ehe er 2002 zu Schalke 04 wechselte. Über die Eindrücke des Revierderbys zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund kann er somit ausführlich berichten, da er selbst jahrelang auf dem Platz stand, wenn Königsblau auf Schwarzgelb traf.

Die weiteren Gäste im Studio sind unter anderem Daniel Berg von der Funke Mediengruppe, der regelmäßig über Borussia Dortmund berichtet sowie der Publizist Axel Brüggemann und Michael Horeni von der FAZ.

„Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ beginnt am Montag um 22.30 Uhr direkt im Anschluss an das Montagabendspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Dynamo Dresden auf Sky Sport Bundesliga 1 HD.

Über Sky Deutschland:

Mit über 5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 30. September 2017).

OTS: Sky Deutschland newsroom: http://www.presseportal.de/nr/33221 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_33221.rss2

Pressekontakt: Kontakt für Medien: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.