Gabriel warnt vor „unmittelbarer Gefahr eines neuen Krieges“: Schon im Wahlkampf hat Donald Trump gegen …

Schon im Wahlkampf hat Donald Trump gegen das Atomabkommen mit dem Iran gewettert. Nun warnt Bundesaußenminister Sigmar Gabriel mit drastischen Worten vor einer Aufkündigung des Abkommens.

Außenminister Sigmar Gabriel hat vor einer unmittelbaren Kriegsgefahr im Nahen Osten bei einem Ausscheren der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran gewarnt. Der Iran könnte wieder anfangen an der Entwicklung von Atomwaffen zu arbeiten, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Israel habe das als direkte Bedrohung seiner Sicherheit wahrgenommen und mit militärischen Schlägen gedroht. „Auch diese unmittelbare Gefahr eines neuen Krieges wäre zurück“, sagte der frühere SPD-Chef.

Gabriel …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.