Games-Aktien: Hier landen Anleger einen Volltreffer!

von Klaus Schachinger, €uro am Sonntag Schon als Jugendlicher investierte Shigenori Suzuki ein paar Hundert Dollar pro Jahr extra, wenn er in der Welt der Computerspiele unterwegs war. Heute sind es über 1.000 Dollar, die der 42-jährige Japaner für besondere Figuren, Kleidung, Waffen und Fähigkeiten in der virtuellen …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.