GBP/USD Abwärtskorrektur vom 2-Monatshoch, vor US BIP zurück unter 1,34

Der GBP/USD gab einen Teil seiner anfänglich starken Gewinne ab und es kommt nun vom Tageshoch zu einer Korrektur von rund -60 Pips, so dass der Handel unter 1,3400 stattfindet. Es gab Nachrichten darüber, dass sich Großbritannien und die EU bei der so genannten Brexit „Scheidungsrechnung“ einige wurden sind und dies unterstützt das britische Pfund …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.