Gold – Spekulanten werden zunehmend bullischer!

Lieber Leser,

der Goldpreis profitierte zuletzt von einem schwächeren US-Dollar sowie einigen politischen Ereignissen in Großbritannien. In dieser Woche werden aller Voraussicht nach Inflationsdaten die kurzfristige Entwicklung im Goldpreis bestimmen. So stehen der PCE-Preisindex aus den USA sowie die Erstveröffentlichung der Inflation per Mai aus Deutschland und der EU an. Schauen wir uns an, wie Terminmarktakteure per letzte Woche Dienstag eingestellt waren.

Zunehmend bullisch

Die …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.