Goldman senkt Ziel für McDonalds auf 172 Dollar – ‚Buy‘

Die US-Investmentbank Goldman Sachs
hat das Kursziel für McDonalds von 174 auf 172 US-Dollar gesenkt,
die Einstufung aber auf „Buy“ belassen. Dies schrieb Analystin Karen
Holthouse in einer Studie vom Freitag. Bei Aktien mit der Einstufung „Buy“ rechnet Goldman Sachs auf dem aktuellen Kursniveau sowie im
Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Unternehmen aus
der gleichen Branche mit einem hohen Renditepotenzial./gl/tih Datum
der Analyse: 13.10.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0075 2017-10-13/17:46

ISIN: US5801351017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.