Goldman Sachs: Aktien-Strategien für ein Teures Markt

In seiner September – „Wo, Jetzt zu Investieren“ – Bericht, Goldman Sachs Group Inc. (GS) identifiziert fünf investment-Strategien für eine hohe Bewertung Markt. Goldman Sachs prognostiziert, dass der S&P-500-Index (SPX) wird Ende 2017 auf 2400, dann rebound leicht 2018 schließen im nächsten Jahr bei 2500. Die Strategien beinhalten Identifizierung von Unternehmen, die mit diesen Attributen: (1) niedrige Arbeitskosten; (2) hohe Umsatz-Wachstum; (3) hohe Verhältnisse von Investitionen cash flow from operations (CFO); (4) hohe bereinigte free cash flow yield; oder (5) hohe Renditen von Bargeld an die Anleger.

Allround-Performer

Google übergeordneten Alphabet Inc. (GOOGL) steht, angeführt von Goldman Sachs für die Führung entlang von drei Dimensionen oben aufgeführten (1), (2) und (3). Andere Technologie-Giganten, die sich auf zwei Attribute sind: computer-und smartphone-maker Apple Inc. (AAPL) auf (1) und (2); video-streaming-Dienst Netflix Inc. (NFLX) auf (1) und (3) und die online-Händler und cloud-computing führend Amazon.com Inc. (AMZN) auf (2) und (3).

Unternehmen, die excel in zwei Dimensionen, pro Goldman, beschränkt sich nicht auf die Technologie-Branche. Andere sind: – banking-Riesen Citigroup Inc. (C) auf (1) und (5); drugmaker Eli Lilly & Co. (LLY) auf (3) und (4); – biotech-Firma Gilead Sciences Inc. (GILD) auf (1) und (4); Energieversorger AES Corp. (AES) auf (1) und (4); öl-Raffinerie Valero Energy Corp. (VLO) auf (1) und (4); – Autobauer General Motors Co. (GM) auf (3) und (4); und Landmaschinen-Hersteller Deere & Co. (DE) auf (1) und (3).

Die Strategien im Detail

Strategie (1) rechnet damit, dass Unternehmen mit niedrigen Lohnkosten zu übertreffen, wie die Lohn-inflation beschleunigt, Verringerung der Gewinnmargen unter Ihre höheren Kosten der Rivalen. (Siehe auch: Das Geheimnis Sauce Betankung Netflix, Visa, Nike.)

Strategie (2) bezieht sich auf Informationen, die Technologie-Aktien, vor allem die FAAMG Aktien, deren Umsatz wachsen 4x zu 5x schneller als der Durchschnitt des S&P 500, und deren Ränder sind ca 2x größer, Goldman sagt.

Strategie (3) versucht zu ermitteln, was Goldman fordert „Unternehmen von morgen“. Die median-Unternehmen auf dieser Liste reinvestiert 90% seines cash-flow aus dem operativen Bereich, im Vergleich zu 18% für den median des S&P 500-Unternehmen.

Strategie (4) soll-Wert spielt, aber Goldman warnt davor, dass Unternehmen mit einem hohen traditionellen free-cash-flow-Renditen kann sein Wert fallen. Goldman die Anpassung sucht, um Unkraut aus Unternehmen, deren Investitionen wurden gekürzt unter dem Niveau benötigt, um Sie zu erhalten für die langfristige.

Strategie (5) ist vollständig mit Bezug auf bank-Aktien, von denen viele vor kurzem noch als gesund genug, von den Regulierungsbehörden zu erhöhen, Dividenden und Aktienrückkäufen deutlich. (Siehe auch: Banken Sind Geheimtipps Für Investoren, Goldman Sagt.)

Wirtschaftliche Grundlagen

Goldman prognostiziert US – BIP – Wachstum von 2,3% im Jahr 2018, Kern-inflation von 1,9%, und fünf Zinserhöhungen durch die notenbank von jetzt an bis Ende 2018, obwohl Sie beachten, dass der Markt derzeit ist, nur rechnet mit einer Wanderung. Sie prognostizieren das operative EPS – Anstieg von 8% für den S&P-500 auf $130, und der bereinigte Gewinn je Aktie steigt um 7% auf $139. Sie erwarten, dass die Bundes-Steuer-reform verzögert sich bis 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.