Hauck & Aufhäuser belässt Adva auf ‚Buy‘ – Ziel 12 Euro

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat
die Einstufung für Adva vor Zahlen auf „Buy“ mit einem Kursziel von
12 Euro belassen. Auslieferungsverzögerungen beim wichtigen
Zulieferer Acacia Communications dürften zu einem schwächeren
zweiten Quartal des Telekomausrüsters geführt haben, schrieb Analyst
Robin Brass in einer Studie vom Montag. Dies sei aber nur ein
temporärer Effekt./ajx/la

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0025 2017-07-17/12:06

ISIN: DE0005103006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.