Henkel-Aktie: Osteuropa setzt den Aufholprozess fort – Aktienanalyse

Hannover – Henkel-Aktienanalyse von Aktienanalyst Karsten Rahlf von der Nord LB: Karsten Rahlf, Aktienanalyst der Nord LB, rät in einer aktuellen Studie zum Konsumgütersektor die Vorzugsaktie des Konsumgüterkonzerns Henkel AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006048432, WKN: 604843, Ticker-Symbol: HEN3, Nasdaq OTC-Symbol: HENOF) zu halten.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.