Human Rights Watch prangert Folter in der Türkei an: Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch …

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch wirft der türkischen Polizei Folter und Entführung vor. Betroffene berichteten demnach von Schlägen durch die Polizei, sexuellem Missbrauch oder Androhung dessen.

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat zahlreiche Fälle von „Folter und Entführungen“ durch die türkische Polizei dokumentiert und Aufklärung gefordert. Es gebe Hinweise darauf, dass Folter und Misshandlung in Polizeigewahrsam in der Türkei ein „weit verbreitetes Problem“ geworden seien, heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.