IBM, HPE-Machen-Liste Aktivistischer Investor Ziele

Während Aktivisten – hedge-Fonds Jana Partners können bekommen alle das Aufmerksamkeit für eine Haltung auf Whole Foods Market Inc. (WFM) , aufgefordert, es zu verkaufen Amazon.com Inc. (AMZN), es gibt eine Menge von anderen Zielen die Investoren mit einem Faible für den Wandel kann sein beäugte.

In der Tat, Das Geschäft, über TheStreet.com, ist mit einer Liste von 20 möglichen Ziele für aktivistische Investoren mit zwei Technologie-Ikonen hat es auf die Liste: International Business Machines Corp. (IBM) und Hewlett-Packard Enterprise Co. (HPE). Während diese beiden sich nun angesehen, wie stillgestanden, schwerfälligen Unternehmen im Vergleich zu den anderen tech-Spieler und der Aufstieg der social-media – darlings wie Facebook Inc. (FB), Sie wurden Fortschritte, um relevant zu bleiben. Noch, wie aus Dem Angebot, Ihre Bemühungen möglicherweise nicht gut genug ist, werden möglicherweise aufgefordert, die Anrufe von großen Investoren für den Wandel. (Siehe auch: Hewlett-Packard mit Umsatz-Rückgang Spiegeln IBM ‚ s Fall.)

Welken Watson?

Nehmen IBM, die Letzte Woche berichteten im zweiten Quartal ein Ergebnis kam unter Wall-Street-s Ansichten über die Einnahmen vor, sondern schlagen auf der Ergebnis-Seite. Die drei-Monats-Zeitraum endete im Juni markierte der 21. aufeinanderfolgende Quartal, in dem der Umsatz sank in den Armonk, NY, Technologie-Unternehmen. Nach Dem Deal mit zweistelligen Umsatz-Rückgänge, die Aktivisten Kreisen, angeblich auffordert, Big Blue , Tippen Sie mit zwei investment-Banken zu kommen mit einer Verteidigung zurück zu drängen, von jedem Anleger, dass die Nachfrage ändern.

Es hilft nicht, dass der IBM, die war an der Spitze der künstlichen Intelligenz mit seinem Watson-Plattform zu sein scheint zu verlieren, die front auch. Früher in diesem Monat, Jefferies-analyst James Kisner geschnitten sein Kursziel zu 125 $von $135 ein Anteil, nämlich das Unternehmen „outgunned“ in den Krieg für die KI-talent und und argumentierte, dass es ein problem, dass wird nur noch schlimmer. “Unsere überprüfungen deuten, dass die IBM ‚ s Watson-Plattform bleibt einer der komplettesten kognitiven Plattformen auf dem Markt verfügbar heute. Jedoch, viele neue engagements erfordern umfangreiche Beratung zum sammeln und kuratieren von Daten, so dass einige Unternehmen sträuben gemeinsam mit IBM“, schrieb Kisner in dem Bericht, der bedeckt war von 24/7 Wall Street. (Siehe auch: Wie Viel Geld Würden Sie Haben, wenn Sie Befolgt Buffett in IBM?)

Für HPE, ein weiterer großer player in den PC -, Druck-und computing-services-Märkten zurück in den Tag, das Angebot darauf hingewiesen, dass Jana hat vor kurzem erworbene eine 0.3% – Anteil am Unternehmen und es zählt bereits Dritte Punkt, der Kapital -, Steuerbord-Wert und Frontfour Capital als Investoren. Sie alle haben eines gemeinsam-Sie laufen Aktivisten Fonds. Das Geschäft nahm die Anzahl der Aktivisten-Investoren in die Aktie impliziert eine Kampagne für den Wandel könnte in Kürze veröffentlicht. Wie IBM -, Umsatz-am HPE wurde auf einem steilen jährlichen Rückgang und wird voraussichtlich noch schlimmer in den nächsten zwei Jahren. Die Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahrs 2017, endete April 3,0 unterstützt, die ernüchternde outlook, unterschreiten der Schätzungen der Analysten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.