KORREKTUR: Thomas Bischof wird Vorstandschef bei W&W-Versicherungssparte

(Im dritten Satz muss es heißen: „Der 42-Jährige löst Norbert
Heinen ab (falsch: an).“ Außerdem wurde im letzten Satz
klargestellt, dass er dieses Jahr die Vertriebsverantwortung (und
nicht die Gesamtverantwortung) bei den Versicherungen übernimmt.
2018 rückt er auf.)

STUTTGART (dpa-AFX) – Der Versicherungszweig des Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische baut den Vorstand um: Im Laufe des Jahres 2018 soll Thomas Bischof neuer Vorstandsvorsitzender der beiden Assekuranzen werden, wie der Finanzkonzern am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Der 42-Jährige löst Norbert Heinen ab. Der Betriebswirt Bischof leitet aktuell die Konzernentwicklung des Rückversicherers Munich Re . Bevor er an die Vorstandsspitze rückt, soll er zum 1. Juli dieses Jahres die Vertriebsverantwortung bei den Versicherungstochtergesellschaften des Finanzkonzerns übernehmen.
/ols/DP/she

ISIN DE0008430026

AXC0284 2017-05-24/18:38

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.