Korr/HNA muss nach Gategroup-Übernahme in Schweiz 50’000 Franken zahlen

Im Titel und Lead berichtigt: Es handelt sich nicht um eine Strafe, sondern eine Gebühr Bern/Zürich (awp/sda/reu) – Der chinesische Mischkonzern HNA hat Ärger in der Schweiz. Das Unternehmen machte laut Behörden 2016 beim Kauf der Schweizer Flug-Cateringfirma Gategroup teils falsche und unvollständige Angaben. HNA wurde …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.