Lebensmittelpreise steigen weiter – Warme Temperaturen schaffen genügend Angebot

Der Preisabstand zum Vorjahr ist im Mai weiter gestiegen. Basierend auf den ersten drei Maiwochen kosten frische Lebensmittel dem AMI-Frischeindex zufolge 6,2 % mehr als das Jahr zuvor. Für frisches Gemüse zahlen die Verbraucher im Mai den zweiten Monat in Folge weniger als im Vorjahr. Bildquelle: Shutterstock.com Warme Temperaturen schaffen genügend Angebot Bis auf Pilze…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.