Linde und Praxair machen Fusionsvertrag klar – Aber jetzt droht ein Eklat im Aufsichtsrat

Linde und Praxair kommen ihrem umstrittenen Zusammenschluss zum weltgrößten Industriegasekonzern einen wichtigen Schritt näher. Die Unterhändler beider Konzerne hätten sich grundsätzlich über den Fusionsvertrag geeinigt, teilte Linde am Mittwoch mit. Das so genannte Business Combination Agreement soll nun den Führungsgremien beider Konzerne, den…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.