Luxusmodehaus will künftig auf Pelz verzichten: Der Kampf gegen Pelz gewinnt einen neuen prominenten …

Der Kampf gegen Pelz gewinnt einen neuen prominenten Unterstützer: Das italienische Luxuslabel Gucci will in Zukunft auf das Material verzichten. Noch vorhandene Kleidung soll versteigert und der Gewinn gespendet werden.

Das italienische Luxusmodehaus Gucci verzichtet künftig auf Tierpelze. Ab der Sommerkollektion 2018 werde das Unternehmen keine Pelze …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.