Medigene: Charttechnik verbessert, aber noch nicht gut genug!

Lieber Leser,

der einzige Kurstreiber für Aktien, sind die Gewinne, die ein Unternehmen erzielt. Je höher die Gewinnwachstumsrate, umso größer das Gewinnpotenzial in der Aktie. Falls Sie jetzt widersprechen möchten, um Wechsel im Management oder neue Produkte / Dienstleistungen als ebenbürtige Gründe anzuführen: Auch diese Punkte zielen in der Quintessenz auch nur darauf ab, höhere Gewinne in der Aktiengesellschaft zu generieren.

Genau das ist indes das Problem bei Medigene: …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.