Metropolen überhitzt: Deutschland: Bald teuerster Immobilienmarkt Europas?

Die Leerstandsquoten in den Big-5 liegen im unteren einstelligen Bereich. Unsere mittelgroßen Städte, mit Universitäten und Industrie, sind gefragter denn je. Bereits heute steigen die Immobilienpreise in den Metropolen achtmal so stark wie die Einkommen. Wohnraum wird immer knapper und die stetig steigende Nachfrage führt dazu, dass die Vermieter bisweilen die Schallmauer …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.