Micron Unberührt durch Überschüssige Chip Kapazität: Citi

Der jüngste Rückgang bei den Aktien von Micron Technology Inc. (MU) über die Bedenken einer drohenden überkapazitäten situation in Speicher-chips möglicherweise übertrieben, präsentiert eine Kaufgelegenheit für Investoren.

Das ist laut Citigroup-analyst Christopher Danely, wer bewertet die Aktie einen kaufen und hat ein $45 – Kursziel auf dem Halbleiter – Unternehmen. Mit der Aktien Schlusskurs bei $28.34 Dienstag, der analyst denkt, dass die Lager können schätzen fast 60% in diesem Jahr. So weit im Jahr 2017-Mikron-Aktie um fast 30%, aber angesichts einiger Aktueller Druck nach unten. (Siehe auch: Chipmaker Aktien einen Kaufen, Trotz Mobile Verlangsamung.)

Mit Unternehmen, die in der Speicher-chip-Industrie eine Steigerung Ihrer Investitionen für DRAM-chips, die Investoren und einige Wall-Street-Beobachter begann, sich sorgen es wird ein überbeständen situation, die letztendlich die Preise der chips geringer. Idaho-basierte Micron, für seinen Teil, erhöht seine DRAM-Investitionen in diesem Jahr auf $9,9 Milliarde von $8,9 Milliarden im Jahr 2017. Danely, sagte in einem research-Bericht , um Kunden, die das allein wird nicht dazu führen, eine Rezession und somit sieht jeder sell-off als eine Möglichkeit der Anleger, Positionen, berichtet TheFly.com.

Mehr Chips in den Handys Mehr

Citigroup ist nicht die einzige Wall-Street-watcher bullish auf die chipmaker die Aussichten. Mizuho Securities-analyst Vijay Rakesh gab auch eine optimistische Notiz an Kunden, sagte das Unternehmen August endenden Quartal kann auf den Kopf, um die Anleitung für die 5% Viertel-over-Quartal – Wachstum. „NAND-pricing wurde auf einen signifikanten Aufwärtstrend, bis 2-5% im Juni/Juli. Wir glauben, dass Micron sollte in der Lage sein zu fahren, oberhalb der aktuellen 5% q/q topline Konsens auch auf flache bit-Wachstum und die Preisgestaltung, trends, zeigen Sie auf den Kopf“, schrieb der analyst, nach StreetInsider.com. (Siehe auch: Micron Bekommt Sechs Kursziel Wanderungen auf Stellar Q2.)

Der Speicher-chip-Markt hat sich eine Verlangsamung im smartphone-Absatzzahlen in diesem Jahr, aber das hat nicht aufgehört, Sie verkaufen mehr chips für die Industrie. Mit den heutigen smartphones immer komplexer werden, müssen Hersteller, die eine zunehmende Zahl von Halbleitern für power-Geräte. In NAND-und DRAM-chip-Speicherplatz, Speicher-Macher haben gewonnen wie smartphones fordern mehr chips pro Einheit. In microns Letzte Ergebnis aufrufen, Chief Executive Officer Sanjay Mehrotra sagte, er erwartet, dass DRAM-auch low-und mid-tier-Telefone bis 2018 verdoppeln soll. Dank der wiederbelebten Nachfrage nach seinen DRAM-und NAND-Speicher-chips, Micron in der Lage war, um die Abwanderung aus aufeinanderfolgenden Quartalsergebnisse Ergebnisse, die über dem Konsens und erzeugen eine Welle von bullish analyst notes vorauszusehen günstige Bedingungen vorliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.