Neubau einer Produktionsanlage: Spatenstich für neues Armacell Werk in Bahrain erfolgt

Die Armacell Gruppe, vertreten durch das Tochterunternehmen Armacell Middle East Company S.P.C., wird 2018 mit der Produktion einer umfassenden Produktpalette im BIIP beginnen. Die Produktion umfasst auch Materialien mit hoher Dichte und elastomere Dämmstoffe für Heiz-, Lüftungs- und Klimaanlagensysteme (HLK). Der Aufbau von Produktionskapazitäten in Bahrain ist Teil des strategischen Ziels von Armacell, die Marktposition in der Golfregion weiter auszubauen. Das Werk im 247 Hektar großen hochmodernen Business Park BIIP wird zu Anfang rund 100 neue Arbeitsplätze schaffen. Das Armacell Team für den Nahen Osten ist bereits seit Jahrzehnten in der Golfregion aktiv und wird von Neville D’Souza, General Manager der Armacell Middle East Company S.P.C. geleitet.

H.E. Zayed R. Al Zayani, Minister für Industrie, Handel & Tourismus in Bahrain, sagte: „Die Regierung von Bahrain hat einen robusten Produktions- …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.