Nintendo im Rennen zu Erwerben Schlüsselschalter Komponenten

Nintendo (NTDOY) ist in einem Rennen mit Apple (AAPL) und andere Entscheidungsträger Gerät zu bekommen seine Hände auf die notwendigen Komponenten, um mit den red hot Nachfrage für seine neueste Spielkonsole der Schalter.

Unter Berufung auf Personen innerhalb der Industrie, das Wall Street Journal berichtet, wird Nintendo vor einer Knappheit von NAND-flash-Speicher-chips, liquid crystal displays und die kleinen Motoren, die an den hand-held-Controller des Schalters. Viele der gleichen Komponenten in smartphones, Computern, Servern und anderen Geräten. Der Mangel kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da das Unternehmen plant, produzieren fast 16 Millionen der neuen gaming-system während dessen Geschäftsjahr endet im März, viel höher als die ursprüngliche Umsatzziel von 10 Millionen Euro. (Siehe mehr: die Nintendo-Schalter Hebt die Geschicke der Best Buy-Läden)

„Die Nachfrage nach unseren NAND-flash-Speicher wurde überwiegend größer als das Angebot, und die situation ist wahrscheinlich zu bleiben, für den rest dieses Jahres“, sagte eine Sprecherin von Toshiba Corp., ein Anbieter von Speicher-chips, um die Zeitschrift. Die Sprecherin verwies auf Nachfrage von den gleichen von Apple und data-center-Kunden für den Anstieg der Bestellungen. Mit der Bewegung zu cloud-basierten computing in den USA aufnehmen, die Verkäufe von Servern, flash-Speicher steigt, notiert der Bericht. Es hilft nicht, dass Apple noch sehen Verbraucher Appetit für das iPhone 7 und mit dem 10ten iPhone-jährigen Jubiläum geplant für später in diesem Jahr, Komponenten-Zulieferer Verstrebungen für noch mehr Aufträge, verletzt die Höhe der Versorgung. (Siehe mehr: die Nintendo-Schalter Sales Prompt JPMorgan Voraussagen, 43% Aktien-Gewinn)

Die Zeitschrift darauf hingewiesen, dass angesichts der Lieferengpässe, wird es wahrscheinlich schwierig sein, für viele Verbraucher, um Ihre Hände auf ein Schalter für den rest 2017. Es könnte auch eine situation schaffen, wo das Unternehmen mehr zahlen, um die Geräte aufgrund des höheren bauteilekosten. Nintendo hat lange, sagte Sie nicht wollen, zu produzieren, die das Wechseln zu einem Verlust, aber wenn er verbringt viel mehr die zur Sicherung der Versorgung bestimmter Teile es schieben könnte die Kosten über den Verkaufspreis von $299.

Die japanische gaming-Unternehmen die neueste Konsole debütiert Anfang März und seitdem verkaufen sich überall auf der Welt. Es verwendet ein dock, wenn es Funktionen als eine Konsole und wechselt in den USB-Modus beim anheben aus dem dock. Die starke Resonanz auf das Gerät aufgefordert, es zu erhöhen, die Zahl der produzierten Einheiten mit Dem Wall Street Journal die Berichterstattung im März, dass Unternehmen, die Montage-plan zur Herstellung von 16 Millionen Einheiten. Ursprünglich wurde die Idee zu montieren 8 Millionen Einheiten. In seinem ersten Monat in den Regalen, das Unternehmen sagte, es zog in der Nähe von 1 million Switch-Einheiten in den USA und dass es schneller verkauft bei seiner Einführung als jede andere video-Spiel-system in der Geschichte des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.