Ölpreise kaum verändert: Die Verlängerung der Förderbremse von Opec- und Nicht-Opec-Ländern hatte den …

Die Verlängerung der Förderbremse von Opec- und Nicht-Opec-Ländern hatte den Ölmarkt zum Wochenende durcheinandergewirbelt. Am Montag bewegen sich die Ölpreise aber zunächst nur wenig.

Die Ölpreise haben sich am Montag nur wenig bewegt. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent stand am frühen Morgen bei 52,07 US-Dollar und …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.