Opec verlängert Förderbremse um 9 Monate – Ölpreis bricht ein

Die Allianz aus Opec- und Nicht-Opec-Staaten hält an ihrer Strategie einer knapperen Produktion fest, um den Ölpreis zu stabilisieren. Die Fachminister der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) beschlossen am Donnerstag in Wien, die seit Januar geltende Produktionskürzung um neun Monate bis zum März 2018 zu verlängern.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.