Aixtron-Aktie mit Mini-Veränderung

Das Papier von Aixtron zeigt sich momentan mit moderater Veränderung (+0,1%) im Vergleich zum Niveau des Vortages. Damit bewegt sich die Aixtron-Aktie fast im Gleichschritt mit dem Vergleichsindex TecDax, für den es +0,5% nach oben geht. Dabei steuert der Titel von Aixtron aktuell 0,0 Punkte auf die gesamte Index-Veränderung (10,7) des TecDax bei. Im Vergleich…

Traumjob ARD: 9000 Euro Gehalt monatlich

Die Mitarbeiter der öffentlich-rechtlichen ARD können sich über eine monatliche Vergütung freuen, die sowohl Mitbewerber als auch DAX-Konzerne aus anderen Branchen weit in den Schatten stellt. Dies ging jetzt aus einem Bericht der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hervor. Demnach erzielte ein ARD-Angestellter 2016 im Durchschnitt eine Gesamtvergütung…Den vollständigen Artikel lesen …

Dialog Semiconductor Aktie präsentiert sich im Mittelfeld

Dialog Semiconductor-Aktionäre können sich aktuell über einen Wertzuwachs in Höhe von +0,4% freuen. Damit bewegt sich die Dialog Semiconductor-Aktie fast im Gleichschritt mit dem Vergleichsindex TecDax, für den es +0,5% nach oben geht. Gemessen an der gesamten Punkteveränderung (10,7) des TecDax beträgt der Einfluss der Dialog Semiconductor-Aktie gegenwärtig 0,5 Zähler….Den vollständigen Artikel lesen …

ROUNDUP 2: SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte

(neu: Griechischer Primärüberschuss und Aussagen Tsipras) BERLIN (dpa-AFX) – In der Diskussion über Schuldenerleichterungen für Griechenland hat die SPD Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) scharf kritisiert. „Schäuble trickst und schummelt“, sagte der finanzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Johannes Kahrs, der „Passauer Neue Presse“. Der Minister habe eine Beteiligung des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Bedingung für die Griechenland-Rettung…

Leiterplatten-Steckverbinder um Polzahlen ergänzt: Highspeed-Steckverbinder

Die bislang erhältlichen Polzahlen 220 und 440 des Leiterplatten-Steckverbindersystems Colibri von EPT haben sich bereits in Performance und Kontaktdesign in COM-Express-Anwendungen bewährt. Durch die Ergänzung um fünf weitere Pin-Varianten haben Hardwareentwickler nun mehr Möglichkeiten, die notwendigen Board-to-Board-Verbindungen in Höhe und Polzahl ihrer Highspeed-Anwendung anzupassen. Auch die Colibri-Steckverbinder mit 40 bis 200 Pins … Den vollständigen…

Covestro regelt Nachfolge auf dem Chefsessel

Bei Covestro zeichnet sich eine Veränderung an der Konzernspitze ab. Der bisherige Chief Commercial Officer Markus Steilemann wird laut einer Entscheidung des Aufsichtsrats Nachfolger des derzeit amtierenden Vorstandsvorsitzenden Patrick Thomas. …Den vollständigen Artikel lesen …

Indonesia’s 1.2 MW community-owned off-grid PV: model for the future?

A 1.2 MW hybrid plant is currently under development in a remote area of Indonesia aiming to provide 24-hours access to electricity for about 400 households in three villages. The project will be owned by the local community, offering a model for the development of solar PV in the country. By March next year, the…

DGB: Union und Arbeitgeber verhindern flexible Teilzeit

Berlin – Nach wochenlangen Diskussionen mit Union und Arbeitgeber konnte kein Konsens für ein fortschrittliches Teilzeitgesetz erreicht werden, so der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Obwohl im Koalitionsvertrag vereinbart, sind die Vorschläge von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles an dem Widerstand von Union und Arbeitgebern gescheitert.Den…

Drillisch-Aktie: Leerverkäufer Arrowgrass Capital Partners ist komplett raus! Aktiennews

Maintal – Leerverkäufer Arrowgrass Capital Partners LLP schließt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Drillisch AG: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Arrowgrass Capital Partners LLP haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Mobilfunk-Anbieters Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) komplett zurückgezogen.Den vollständigen Artikel lesen …

Nokia-Aktie: Lizenz-Deal mit Apple ist noch nicht alles! – Aktienanalyse

San Francisco – Nokia-Aktienanalyse von Analyst Maynard Um von Wells Fargo Advisors: Im Rahmen einer Aktienanalyse hat Aktienanalyst Maynard Um von Wells Fargo Advisors im Hinblick auf die Aktien von Nokia (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK) die Erwartung einer marktkonformen Kursentwicklung bestätigt.Den vollständigen Artikel lesen …