Panasonic TVs ab sofort mit ORF-TVthek App / Alle TVs der Modelljahre 2014 bis 2017 unterstützen ab sofort auch die Smart TV-App der ORF-Videoplattform

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Panasonic TVs ab sofort mit ORF-TVthek App / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Panasonic / ORF“

Hamburg (ots) – Seit Kurzem ist die ORF-TVthek, die erfolgreichste österreichische Videoplattform, auf allen Panasonic TV-Modellen ab dem Modelljahr 2014 verfügbar. Panasonic und ORF ermöglichen damit allen Panasonic-Smart-TV-Usern (Country Selection Österreich) den Zugriff auf das Streamingangebot des öffentlich-rechtlichen Senders.

„Wir erweitern das Angebot an Smart TV Anwendungen für unsere TVs laufend“, erklärt Dirk Schulze, Head of Product Marketing TV und Home AV bei Panasonic DACH. „Die ORF-TVthek als Österreichs erfolgreichste Videoplattform erweitert für all unsere österreichischen Kunden das Fernseherlebnis. Mit ihrer Vielzahl an Livestreams und Video-on-Demand Inhalten bietet sie spannende Unterhaltung.“

„Die ORF-TVthek wird auf zahlreichen wichtigen medialen Plattformen bereitgestellt. Es freut uns ganz besonders, dass mit Panasonic einer der führenden TV-Anbieter in Österreich unsere ORF-TVthek-App nun auch in seine Smart-TV-Welt einbettet,“ erklärt Ing. Michael Götzhaber, Technischer Direktor des ORF.

„Es ist im Rahmen unserer Multimedia-Strategie eine zentrale Zielsetzung, hochwertige ORF-Fernseh-Contents über die ORF-TVthek, die erfolgreichste österreichische Videoplattform, nicht nur online und über Smartphone-Apps sondern auch via Smart TV, seit neuestem auch auf Panasonic Geräten, verfügbar zu machen“, meint ORF-Onlinechef Thomas Prantner.

Die auf HbbTV-Technologie basierende ORF-TVthek-App ist in punkto Usability und Design für die Nutzung am TV-Screen optimiert.

Über die ORF-TVthek – Fernsehen wann und wo Sie wollen:

Die ORF-TVthek ist eine Videoplattform des ORF und stellt ein alle TV-Genres umfassendes Video-on-Demand- (7-Days-Catch-up) und Live-Stream-Angebot von mehr als 220 ORF-TV-Sendungen kostenlos bereit. Viele davon sind nicht nur in Österreich sondern weltweit (sofern entsprechende Lizenzrechte vorhanden) verfügbar. Sie präsentiert darüber hinaus 30 zeit- und kulturhistorische Videoarchive zu den unterschiedlichsten Themenbereichen von der Geschichte der einzelnen Bundesländer bis zu einem Zeitzeugen-Videoarchiv. Die ORF-TVthek ist online über http://TVthek.ORF.at verfügbar, ist für alle gängigen Smartphones und Tablets via App nutzbar und wird auch im Rahmen von Kooperationen mit Geräteherstellern und Kabelnetzbetreibern verstärkt für das TV-Großformat bzw. Smart-TVs in Österreich bereitgestellt – seit neuestem auch für Panasonic-TV-Modelle ab dem Modelljahr 2014. Die ORF-TVthek, welche 1,296 Millionen Userinnen und User pro Monat hat (ÖWA Plus, 2. Quartal 2017) ermöglicht dem Publikum damit die zeit- und ortsunabhängige Nutzung von ORF-TV-Inhalten.

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. In der fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 495 Tochtergesellschaften und 91 Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2017) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,343 Billionen Yen / 56,3 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.

Weitere Informationen: Panasonic Deutschland Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH Winsbergring 15 D-22525 Hamburg (Germany) 

Ansprechpartner für Presseanfragen:

Michael Langbehn
Tel.: +49 (0)40 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Rücksprachehinweis ORF:
ORF – Online und neue Medien
Eva Elsigan
(01) 87878 – DW 21405
E-Mail: eva.elsigan@ORF.at
http://presse.ORF.at

Original-Content von: Panasonic Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.