Beliebte Kik-Messaging-App zu Starten Astraleums-Basierte Kryptogeld

Kik Interactive, Inc. ist der aktuelle bekannten Firma, dass Sie Pläne zu gehen, die ICO Weg. Kik hat angekündigt, seine Absicht zur Markteinführung der eigenen kryptogeld auf dem Astraleums Plattform. Ontario, Kanada mit Hauptsitz Kik hat Pläne für ein Initial Coin Offering oder einfach ICO später in diesem Sommer, wobei es startet Kin – eigenes kryptogeld, die als Grundlage dienen für eine dezentrale ökosystem von digitalen Diensten. Gegründet im Jahr 2009, Kik Interactive ist eines der beliebtesten chat-apps vor allem bei Teenagern. Die Kik-Plattform verbindet Menschen und ermöglicht es Ihnen, chat-basierte Dienste. Kik behauptet, das fünfte am meisten gesuchte Begriff im iOS App Store.

Kik hat sich unter Beschuss in den letzten Jahren, als Berichte aufgetaucht, dass einige Raubtiere verwendet die messaging-app, um Kontakt mit minderjährigen Kindern.

„Kik ist der Auffassung, dass Kin zusammen bringen kann eine große Gruppe der Teilnehmer zu schaffen, ein offenes ökosystem für digitale Dienste priorisiert Verbraucher Erfahrung und Wahl,“ sagte Ted Livingston, Gründer und CEO von Kik. „Als einer der Marktführer in der chat-Raum, wir wollen, um ein faires und nachhaltiges Modell für digitale Dienstleistungen auf den Markt und Kraftstoff eine alternative ökosystem für Kommunikation, information und E-commerce.“

Kik hat legte ein vier-Stufen-plan zur Schaffung einer dezentralen ökosystem von digitalen services:

  1. Erstellen Kin auf Astraleums – Kin wird erstellt und umgesetzt werden, als ERC20 token, die auf den öffentlichen Astraleums blockchain und erleichtern die Interoperabilität mit anderen digitalen Diensten in der Kin-Ökosystem.
  2. Integrieren Kin bei Kik – Kik integrieren Kin in seiner app als Transaktionswährung. Er glaubt, „Durch die native Integration der Kin-wallet in der app, es wird sofort zu einem der am meisten angenommen und verwendet cryptocurrencies in der Welt.“
  3. Entwicklung der Kin-Prämien-Motor – Beginnend mit der Einführung von Kin in Umlauf als tägliche Belohnung unter den beteiligten, Kik sucht sich ein Netzwerk aufbauen, überstunden, wobei „Kin-Prämien-Engine implementiert werden als ein vollständig Dezentrales system, basierend auf der smart Vertrag-Technologie.“
  4. Start der Kin-Stiftung – Die Stiftung wird die Aufsicht über den übergang von der Kin-Ökosystem zu voll, um eine vollständig dezentrale self-operating-Modell.

„Wir glauben, dass kryptogeld ist der nächste wichtige business Modell innovation in tech,“ sagte Fred Wilson, partner bei Union Square Ventures und Kik-Vorstand. “Kik wird der erste mainstream-Anwendung zu integrieren kryptogeld. Dies könnte ein Wendepunkt für die blockchain – Sektor.“

Kik der track-record spricht, ihn als innovatives Unternehmen. Es war der erste chat-app in eine Plattform im Jahr 2011 und ging dann auf die ersten Western-chat-Plattform zu integrieren bots in 2014. Im Dezember 2014 führte er „Kik-Punkte„, eine Art digitale Belohnung verdient für die Vollendung bietet. Kik Punkte sei „ein Programm, dass den Menschen geholfen, verdienen Sie Punkte, um spezielle Themen-Aufkleber und Smileys.“ Es weiter zu Experimentieren mit es in 2015 und 2016, eventfully schaltet sich das Programm.

Bereits im August 2015, Tencent – einem dominanten player in der chinesischen online-und mobile-Markt und Schöpfer von ‚Hause Tencent, einer der weltweit am schnellsten wachsenden social apps, eine 50 Millionen US-Dollar für strategische Investitionen. Datum, Kik hat angehoben $120.5 Millionen Euro aus dem Stiftungskapital, RRE Ventures, Spark Capital, SV Angel, Union Square Ventures und Valiant Capital Partners, einschließlich Tencent Investitionen. (Verwandte Lesen, siehe: Was ist Tencent?)

Erste Münze-Angebote sind ein zunehmend beliebter Weg des fundraising. Im Jahr 2017, so weit haben die Unternehmen erhöht über $180 Millionen vis-à-vis $101 Millionen im Jahr 2016 in ICO ‚ s, nach Smith+Krone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.