Post gegen Bawag: Scheidung auf amerikanisch?

Du hast sicher gelesen, dass die Bawag Group AG im Zuge des Börsengangs ihren Filial-Vertrag (nach 20 Jahren) mit der Österreichischen Post AG (Post) kündigen will. Wie du vielleicht weißt, betreiben die beiden Unternehmen 433 gemeinsame Standorte in Österreich, bei 350 ist die Bawag PSK eingemietet. Kündigt die Bank noch heuer, endet die Partnerschaft mit …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.