PTA-News: Deutsche Cannabis AG: Zulassung der neuen Aktien durch die Frankfurter Wertpapierbörse – Jahresabschluss 2014 veröffentlicht

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Hamburg (pta035/29.11.2017/12:15) – Heute hat die Frankfurter Wertpapierbörse bekanntgegeben, dass die Stück 2.495.770 neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung unter der WKN A0BVVK / ISIN: DE000A0BVVK/ zum Handel am regulierten Markt zugelassen wurden. Die Auslieferung der Aktien an die Zeichner erfolgt nach Auskunft der begleitenden Bank voraussichtlich ab dem 04.12.2017.

Ebenfalls heute wurde der ungeprüfte Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2014 im Bundesanzeiger und auf der Webseite der Gesellschaft veröffentlicht.

(Ende)

Aussender: Deutsche Cannabis AG Adresse: Moorhof 11, 22399 Hamburg Land: Deutschland Ansprechpartner: André Müller Tel.: +49 40 607 61 830 E-Mail: a.mueller@anmathe.com Website: www.deutschecannabis.com

ISIN(s): DE000A0BVVK7 (Aktie), DE000A2DA6T5 (Aktie) Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1511954100899

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300. (END) Dow Jones NewswiresNovember 29, 2017 06:15 ET (11:15 GMT)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.