Reformer Macron? Was sich der neue französische Präsident wirtschaftspolitisch vorgenommen hat

Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron hat in der zweiten Runde der Parlamentswahl eine absolute Mehrheit hinter sich gebracht. Mit ihm verbinden viele Franzosen die Hoffnung, dass es nach jahrelanger Flaute in der nach Deutschland zweitgrößten Volkswirtschaft der Euro-Zone wieder aufwärts geht. Zur Belebung der Wirtschaft hat Macron…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.