Rekorde in den USA – DAX startet leichter

Obwohl die US-Aktienbörsen allesamt Rekorde verbuchten am Black Friday, ist der DAX noch etwas zögerlich in die neue Woche gestartet. Auf die Stimmung drückt die Stärke des Euros. Aufmerksamkeit erntet die Commerzbank mit den Spekulationen um einen neuen Kaufinteressenten und die Zahlen von Delivery Hero. Cornelia Frey blickt auf die wichtigsten Themen vom Stuttgarter Parkett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.