Rheinische Post: Bayer Leverkusen dementiert Leno-Wechsel nach Mailand

Düsseldorf (ots) – Bayer Leverkusens Manager Jonas Boldt hat Meldungen über den bevorstehenden Wechsel von Nationaltorhüter Bernd Leno zum italienischen Erstligisten AC Mailand widersprochen. „Bernd Leno wird für diese Summe in diesem Sommer nirgendwo hingehen“, sagte Boldt der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Dienstagausgabe). Kolportiert wird eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro. Boldt hält es allerdings für „wahrscheinlich, dass sich der AC Mailand mit einem Torhüter wie Leno beschäftigt“.

www.rp-online.de

OTS: Rheinische Post newsroom: http://www.presseportal.de/nr/30621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_30621.rss2

Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.