Romande Energie übernimmt Polyforce SA und baut Energiedienstleistungen aus

Morges (awp) – Der Westschweizer Energieversorger Romande Energie baut das Segment Energiedienstleistungen aus. Dazu übernimmt die Gruppe auf Anfang 2018 die Polyforce SA mit Sitz im freiburgischen Bulle, wie es in der Mitteilung vom Montag heisst. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht. Polyforce sei im Kanton Freiburg …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.