Russisch Roulette?: Kryptowährungen: Flashcrash, Verbot und der Fall Vinnik

Fast zeitgleich zum mysteriösen Bitcoin-Flashcrash, hat Russland gestern Morgen Pläne zur Regulierung von virtuellen Währungen bekannt gegeben. Laut Putin seien Kryptowährungen riskant und fördern Kriminalität. Gestern Morgen war es laut CNBC zu einem kurz andauernden Bitcoin-Kurseinbruch (Flashcrash) gekommen. Die genauen Ursachen seien bisher nicht geklärt. Fast …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.