Ryanair an Alitalia-Flugrouten interessiert: Billig-Airliner Ryanair könnte bis zu 30 Flugzeuge in Italien …

Billig-Airliner Ryanair könnte bis zu 30 Flugzeuge in Italien abstellen, sollte Alitalia Strecken nicht mehr bedienen können. Das irische Unternehmen ist ähnlich wie andere nicht an einer Übernahme interessiert.

Der irische Billigflieger Ryanair hat sich für den Betrieb von Flugrouten der strauchelnden Alitalia ins Gespräch gebracht. Ryanair könne bis zu 30 Flugzeuge in Italien abstellen, sollte Alitalia Strecken nicht mehr bedienen können, sagte Konzernchef Michael O’Leary am Dienstag …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.