Schweizer Spargelsaison 2017: Frost sorgt für hohe Preise

Spargel gehört zu den 10 umsatzstärksten Gemüsen im Schweizer Detailhandel. Dabei finden nach Saisonende ab Ende Juni keine nennenswerten Verkäufe mehr statt. 2017 war die Spargelsaison stark vom Wetter und den daraus resultierenden hohen Detailhandelspreisen geprägt, heisst es im aktuellen Marktbericht Früchte und Gemüse des BLW-Fachbereichs…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.