Schwesig mahnt stärkeres Wirtschaftsprofil an: In der Debatte um die künftige Ausrichtung der SPD plädiert …

In der Debatte um die künftige Ausrichtung der SPD plädiert die stellvertretende Parteivorsitzende und Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, Manuela Schwesig, für ein stärkeres wirtschaftspolitisches Profil.

„Die SPD gewinnt Wahlen, wenn sie sich für wirtschaftliche Stärke und soziale Gerechtigkeit gleichermaßen einsetzt“, sagte …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.