SolarCity versus First Solar

Das solar-Unternehmen ist der erste Treffer durch sinkende Preise für Photovoltaik-Zellen. Hier ist ein Blick auf, wie zwei der big Player in der Solarbranche, Tesla Motors Inc. (TSLA) im Besitz der Solar City und First Solar Inc. (FSLR), die gestapelt sind, gegen jede andere in diesem heftig umkämpften Feld.

SolarCity Dominanz im US-Wohnungsmarkt

SolarCity-Befehle eine signifikante 41% – Anteil der Wohn-solar-installation-Markt, und das Unternehmen betreibt auch in den Handels-und Versorgungsunternehmen Raum. Das Geschäftsmodell der Gesellschaft anzubieten, zu vermieten, solar-panels ohne Investitionskosten hat es geholfen, zu gewinnen eine große Scheibe von der Wohn-solar-Markt in der Vergangenheit.

Jedoch, das Modell hat eine Belastung setzen die Unternehmen ständig zu erhöhen, Kapital von Investoren zur Deckung der Anfangskosten der Installation der vermieteten Solaranlagen. Nach dem Kauf von Tesla Ende letzten Jahres und aufgrund der solar-Dynamik des Marktes, der Unternehmen bewegt hat, so dass die Verbraucher Kredite aufnehmen und Ihre eigenen solar-arrays geradezu. Es stellt jetzt SolarCity in Einklang mit den Praktiken der anderen Unternehmen der Branche.

Im letzten Quartal 2016 die Kredite übertrafen Pacht für die erste Zeit. Trotz der erheblichen Marktanteile, SolarCity solar-panel-Installationen im ersten Quartal sank um 39% über Vorjahr im ersten Quartal 2017. (Siehe auch: Solar Industry Slowdown holt Mit SolarCity.)

Das Unternehmen zeigte die neue sleek-solar roof panels im April, die beansprucht werden, um effizienter und kostengünstiger im Vergleich zu regulären Bedachung Produkte. (Siehe auch: Tesla Enthüllt Neues „Schlankes, Low-Profile‘ Solar-Panels.)

Die Innovativen Trends von First Solar

First Solar hat sich erledigt die Dinge anders, seit seiner Gründung und schaffte den cut Ihren eigenen Weg zum Erfolg. Rechts von der Entwicklung cadmium-Tellurid (CdTe) basierenden panels zu entwickeln fortschrittliche grid-integration, pflanze, Kontrolle, Prognose-und Energie-scheduling-Fähigkeiten, die Unternehmen in der Lage war, aufrecht zu erhalten und erfolgreich im hart umkämpften solar-Energie-Markt seit Jahrzehnten.

First Solar ist zuversichtlich über seine new-age-Reihe 6-Solarmodule und ist auf Kurs, um Rampe bis die Produktion seines neuen 400-watt-plus-Formfaktor, die Wettbewerbsfähigkeit in den kommenden Zeiten, berichtet GTM. Das Unternehmen betreibt ein vertikal integriertes Unternehmen, stellt es die Kontrolle über alles, beginnend von der Beschaffung der Rohstoffe bis zum recycling von Solarmodulen.

Ein Blick auf die Jüngsten Zahlen

Im ersten Quartal 2017, SolarCity finanziellen zahlen enthalten waren, in die Ergebnisse der Muttergesellschaft Tesla. Hier ist ein Vergleich des Quartals, bevor Sie zahlen für die beiden Unternehmen.

Einnahmen versus Langfristige Schulden: Während First Solar hatte ein mittelmäßiger Schuldenstand der 265.82 Millionen im letzten Quartal 2016, SolarCity war das sitzen auf einem riesigen Haufen Schulden mit einem Wert von $1.87 Milliarden. Im Vergleich mit den Netto-Umsatz oder Einnahmen zahlen, SolarCity generiert $221.44 Millionen Euro Umsatz, während First Solar hatte $891.79 Millionen Euro Umsatz im vierten Quartal 2016. Die langfristigen Schulden-Umsatz-Verhältnis für First Solar lag bei 30%, während das für SolarCity wurde auf eine satte 844%.

Verhältnis: SolarCity aktuellen Bilanzsumme lag bei $692.93 Millionen, während die aktuelle Summe der Passiva waren $1.52 Milliarden im letzten Quartal 2016. First Solar die aktuelle Bilanzsumme 3,3 Milliarden US-Dollar, und das Unternehmen hatte Schulden von $527.05 million während des gleichen Zeitraums. Die aktuelle ratio misst die Fähigkeit eines Unternehmens, zahlen kurz-und langfristigen Verpflichtungen, berechnet als aktuelle Bilanzsumme eines Unternehmens relativ zu seiner aktuellen Summe der Passiva. SolarCity ist aktuellen Verhältnis kommt eine armselige 0.456, während die von First Solar steht fest an eine gesunde Figur 6.26. (Für Verwandte Lesen, siehe: Ist First Solar ein Tolles Angebot oder eine Falle?)

Obwohl First Solar hat einen Großteil Ihrer Umsätze aus der nordamerikanischen region, es hat eine Global diversifizierte Kundschaft dehnt sich über mehrere Kontinente. SolarCity weiterhin eine dominante full-service-player in den USA über Wohn -, Handels-und Versorgungsunternehmen Raum. Obwohl finanzielle zahlen für SolarCity sind nicht verfügbar, aufgrund der Fusion mit Tesla, die Erste Solar-2017 Beratung wurde verbessert, die von der Firma vor kurzem angekündigt, die Ergebnisse. Es erwartet Umsatz im Bereich von $2,85 Milliarden auf $2.95 Mrd., Gewinn pro Aktie fällt in den Bereich von $(0.30) auf $0.40. Die Sendungen werden erwartet, liegen im Bereich von 2,4 GW bis 2,6 GW.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.