Soros-Wette Groß auf Altaba Letzten Quartal, Laut 13F

George Soros hatte eine erfolgreiche Q2, laut einem neuen Bericht von der Suche nach Alpha, welche Spuren der Milliardär den 13F filings. Laut dem Bericht, Soros sah das Vermögen für seine Soros Fund Management erhöhen von $4.96 Milliarden Euro zu Beginn des Quartals um $5.62 Milliarden am Ende, eine Steigerung von mehr als $600 Millionen in einem drei-Monats-Spanne. Unter den neuen Positionen, die Soros kaufte sich in Laufe der Zeit in Frage, Altaba, Inc. (AABA) war einer seiner größten bewegt.

Soros Kauft AABA, Investiert in Puts in ETFs

Soros kaufte eine erhebliche position in Altaba, Inc., die investment-Firma, die generiert wurde, wenn Verizon kaufte Yahoo! Inc.’s internet-Geschäft. Die position entspricht etwa 2,5% des Soros‘ portfolio, was bedeutet, dass es sich lohnt, irgendwo im Bereich von $140 Millionen.

Es gab andere neue Anteile, die Soros verabschiedet, die im Laufe des zweiten Quartals. Vor allem kaufte er eine riesige position in puts und calls. Der Milliardär kaufte setzt PowerShares QQQ (QQQ) und fordert in SPDR S&P 500 (SPY). Das setzt sich in QQQ nehmen rund 18% der Soros‘ short-Positionen, wodurch Sie die größte 13F position. Die position in der SPY ist etwa 1%, es ist jedoch auch kompensiert durch eine viel größere short-position in der SPY stellt als gut.

Soros erhöhte seine bestehenden Positionen in TiVo Corporation (TIVO), Time Warner (TWX) und Mondelez (MDLZ), der unter anderem kleinere Betriebe.

Zahlreiche Pfahl-Abgänge

Soros beschlossen, zu verkaufen, eine Anzahl seiner Positionen im Laufe des zweiten Quartals zu. Insgesamt, der Milliardär bewegte form 260 Gesamt Positionen in seinem portfolio, um nur 203 am Ende des Quartals, so dass er eliminiert ein Netto 57 Positionen in diesen drei Monaten. Unter diesen war Adecoagro S. A. (AGRO), die Sie besetzt hatten etwa 5% von Soros der US-long-portfolio im letzten Quartal 2015. In der Zwischenzeit, er hat regelmäßig verkauft, Teile das Spiel. Soros verkauft von Hewlett-Packard Enterprise (HPE) Aktien. Es repräsentiert nur 0,6% aus seinem portfolio im letzten Quartal 2016.

Soros verkaufte auch aus der Symantec Corporation (SYMC), nachdem er vorher fast verdreifacht seine position im ersten Quartal des Jahres. Schließlich, er beseitigt eine Reihe von kleineren Positionen, darunter C&J Energy Services (CJ), Grupo Supervielle (SUPV), Netflix Inc. (NFLX), und Oracle Corp. (ORCL) fordert.

Wie in jeder Runde der 13F filings, es ist wichtig für Investoren im Hinterkopf behalten, dass Geld-Manager wie George Soros verwalten portfolios mit anderen betrieben außer diejenigen, die sind, zeigen die folgenden Berichte. 13Fs bieten einen Einblick in die Anlagestrategien der top-Investoren, aber Sie tun es nicht ein vollständiges Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.