Spahn sieht Europa auf gutem Weg

Der CDU-Politiker und Finanzstaatssekretär Jens Spahn sieht Europa nach dem klaren Sieg der Partei von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auf einem guten Weg. „Das Wahlergebnis gibt Präsident Macron eine starke Mehrheit für seine Reformpolitik“, sagte Spahn der „Heilbronner Stimme“ (Dienstagsausgabe).

„Das ist gut für Frankreich und gut für Europa. Mit der neuen französischen Regierung arbeiten wir eng zusammen. Wir wollen, dass es in der EU vorwärtsgeht bei den Themen, die für die Menschen wirklich wichtig sind: Sicherheit, Migration, Stabilität und Wachstum.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.