Spanische Erdbeersaison erreicht Produktion von 302.500 Tonnen – Beeren legen stark zu

Die Erdbeersaison 2016/17 ist mit einer Gesamtproduktion von 302.500 Tonnen beendet, 2% mehr als in der Vorsaison und 7% weniger Fläche. Der Umsatz hat seinerseits auf 454.665.000 EUR zugenommen, was eine Zunahme von fast 15% gegenüber der Vorsaison bedeutet, so Daten von der Vereinigung der Erzeuger und Exporteure von Erdbeeren von Huelva (Freshuelva). Bildquelle: Shutterstock.com…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.