Straubinger Tagblatt: Brexit-Verhandlungen: Außer Floskeln kein Konzept

Straubing (ots) – Die Vertreter des Vereinigten Königreiches ahnen längst, dass sie sich auf höchst unsicheres Eis begeben. Das Verlassen des Binnenmarktes, die Aufkündigung der Zollunion, der offenkundige Bruch zwischen Europa und den protektionistisch ausgerichteten Vereinigten Staaten – das alles isoliert London mehr, als man zunächst gehofft hatte. Von dem frommen Wunsch, sich ein neues, lukratives Geflecht von Handelsbeziehungen ohne Zugangssperren zu schaffen, musste die amtierende Regierung Abschied nehmen. Kein Wunder, dass die britischen Vertreter in Brüssel praktisch mit leeren Händen dastanden. Außer ein paar Floskeln gibt es kein eigenes Konzept. Das ist nicht gut. Auch für die EU nicht.

OTS: Straubinger Tagblatt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/122668 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_122668.rss2

Pressekontakt: Straubinger Tagblatt Ressortleiter Politik/Wirtschaft Dr. Gerald Schneider Telefon: 09421-940 4449 schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.