TorAlarm jetzt mit News-Bereich: Deutschlands schnellste Fußball-App erweitert Angebot für Nutzer (FOTO)

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

TorAlarm jetzt mit News-Bereich: Deutschlands schnellste Fußball-App erweitert Angebot für Nutzer
TorAlarm jetzt mit News-Bereich: Deutschlands schnellste Fußball-App erweitert Angebot für Nutzer / TorAlarm: Ab sofort bekommen Nutzer neben Toren auch einen Newsbereich geboten, der über aktuelle Geschehnisse aus der Fußballwelt berichtet. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/122635 / Die Verwendung dieses Bildes ist für …

Düsseldorf (ots) – Nutzer der Fußball-App TorAlarm dürfen sich freuen. Ab sofort bekommen sie neben Toren und Spielergebnissen auch einen Newsbereich geboten, der über aktuelle Geschehnisse aus der Fußballwelt berichtet. „Nach fünf Jahren als schnellste Fußball-App wollen wir unsere Produktpalette ausbauen und den Nutzern einen weiteren Mehrwert bieten“, sagt Maurice Eisterhues, Gründer und Geschäftsführer der TorAlarm GmbH. „Im Vordergrund stehen natürlich nach wie vor die Ergebnisse. Ab sofort können Nutzer jedoch auch umfangreiche und nach Ligen sortierte News unkompliziert aufrufen, ohne auf externe Seiten zurückgreifen zu müssen. So erhalten sie auch während der spielfreien Zeit die Möglichkeit dicht am Fußball zu bleiben.“

Zum neuen News Content, der vom Kooperationspartner fussballdaten.de bereitgestellt wird, zählen Spielberichte, Vorberichte und Meldungen zu Verletzungen, Trainerwechseln, Spieler-Transfers etc. Außerdem gibt es – natürlich nur auf Wunsch – Push Benachrichtigungen bei Breaking News. Nutzer, die nur an den Fußball-Ergebnissen interessiert sind, werden auch weiterhin nur diese bekommen. Die News werden den Nutzern somit nicht aufgedrängt, sondern sind laut Eisterhues ein rein optionales Angebot.

Der neue News-Bereich ist ab sofort für Android-Nutzer verfügbar, das iOS-Update folgt in den nächsten Tagen.

Über TorAlarm

TorAlarm ist Deutschlands schnellste Fußball-App, die in Sekundenschnelle über alle Spielstände der europäischen Top-Ligen informiert. Seit 2012 auf dem Markt und über 3.5 Millionen Mal heruntergeladen, überzeugt die mobile Anwendung Fußball-Fans durch ihre einfache, übersichtliche Bedienung und ohne lästigen Schnick-Schnack- mit Spielständen, Torschützen, Platzverweisen und Blitztabelle konzentriert sie sich auf das Wesentliche des aktuellen Spieltags – natürlich nach Lieblingsverein und Wettbewerbern personalisierbar. Neben der Haupt-App bietet das Unternehmen alle zwei Jahre Special TorAlarm Apps zur EM und WM. Die TorAlarm-Apps laufen kostenlos auf iOS und Android.

Die TorAlarm GmbH mit Sitz im Düsseldorfer Medienhafen wurde im Oktober 2014 von den beiden Brüdern Maurice und Marcel Eisterhues sowie ihrem Vater Dirk Eisterhues gegründet. Mehr unter www.toralarm.com

Pressekontakt:

Petra Rulsch PR
Strategische Kommunikation + 
c/o Hogarth Worldwide GmbH
Große Bleichen 34
20354 Hamburg
Mobil: +49 160 944 944 23
Tel.: +49 40 4321 88 93 
Email: pr@petra-rulsch.com
www.petra-rulsch.com

Original-Content von: TorAlarm Gmbh, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.