Trading-Treff-Ausblick für den 28. November 2017 mit DAX-Analyse

Der Dax beendete seinen Handel am Montag bei 13.000 und somit 59 Punkte über dem Schlusskurs 13.059 vom Freitag. Das Tief lag bei 12.989, das Hoch wurde bei 13.117 eingebucht. Charts zum vergrößern bitte klicken Tagesmarken: Dax entschied sich am Montag für die Variante 2 aus dem Ausblick: „Alternativ fällt Dax am Montag unter die Linie und sollte dann 13.007 erneut testen.“. Stundenchart H1 In der …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.