TÜV Rheinland startet „Prüf Dich?!“ – das große Quiz rund um Sicherheit und Technik im Alltag / www.tuv.com/pruef-dich: Verbraucherwissen zu Mensch, Technik und Umwelt

Köln (ots) –

– Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder –

„Prüf Dich?!“ So heißt das große Online-Quiz von TÜV Rheinland, das nicht nur technikbegeisterte Tüftler vor eine echte Herausforderung stellt. Denn die Fragen kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen – weil die Menschen dem Thema Sicherheit im Alltag fast überall begegnen. Mitspielen kann jeder bei dem kostenlosen Online-Spiel. Einzige Voraussetzung: Spaß daran, das eigene Wissen zu testen und Rätsel zu lösen. Neugierig? Einfach anmelden und spielen: www.tuv.com/pruef-dich – auch mobil.

Aufgebaut ist das Spiel in sechs Quiz-Kategorien. Dazu zählen die Themen Auto und Verkehr, Produktsicherheit und Prüfzeichen für Produkte, Industrietechnik, Energie und Bau, Bildung und Gesundheit sowie Datenschutz, IT-Sicherheit und Managementsysteme. Aber auch die Technikgeschichte und die Entwicklung von Sicherheit im Alltag der Menschen in den vergangenen Jahrhunderten kommen nicht zu kurz.

Wissen über Technik und Wirtschaft und für Verbraucher

Mit „Prüf Dich?!“ will TÜV Rheinland auf außergewöhnliche und spannende Weise Wissen für Verbraucher über Technik und Wirtschaft, Sicherheit und Umweltschutz, aber auch die Rolle von Prüfdienstleistern in der Gesellschaft vermitteln.

Darf man Kinderwagen auf der Rolltreppe transportieren? Was steckt hinter dem GS-Zeichen für Produkte? Was hinter der 4. industriellen Revolution? Wie häufig muss ein Auto zum TÜV? Und welches ist die häufigste Ursache von Arbeitsunfällen? Warum ist RAPEX wichtig für die Sicherheit der Verbraucher? Können Aufzüge abstürzen? Wer erfand die Dampfmaschine? Wer das Fließband und wer das Passwort? Was bedeutet ISO? Und was ist eine Norm genau? Solche und ähnliche Fragen warten auf die Spielerinnen und Spieler. Sie können dabei jeweils aus vier Antwortmöglichkeiten wählen und bekommen immer eine weitere Chance, falls eine Antwort falsch ist.

Wer richtig antwortet, erschließt sich nach Art eines digitalen Sammelalbums eine eigene Stadt. Wichtig: Man kann das Spiel jederzeit unterbrechen und den aktuellen Spielstand abrufen. Wer am Schluss über 170 Fragen richtig beantwortet hat, hat das Zeug zum echten Top-TÜVtler.

Das große TÜV Rheinland-Quiz „Prüf Dich?!“ ist über die Internetseite www.tuv.com/pruef-dich erreichbar. Das Spiel ist in responsivem Design gestaltet. Das heißt, es ist optimiert für alle gängigen Endgeräte – egal ob Smartphone, Table, Laptop oder PC.

OTS: TÜV Rheinland AG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/31385 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_31385.rss2

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen: Jörg Meyer zu Altenschildesche, Presse, Tel.: 02 21/8 06-22 55 Die aktuellen Presseinformationen sowie themenbezogene Fotos und Videos erhalten Sie auch per E-Mail über presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse und www.twitter.com/tuvcom_presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.