Uber feuert umstrittenen Roboterwagen-Entwickler: Die Auseinandersetzung zwischen Waymo und Uber hat …

Die Auseinandersetzung zwischen Waymo und Uber hat personelle Konsequenzen: Uber wirft Entwickler Anthony Levandowski Levandowski raus. Die Kündigung könnte er noch abwenden – sollte er den Forderungen nachkommen.

Mitten im Streit um Roboterwagen-Technik mit der Google-Schwesterfirma Waymo hat Uber den prominenten Entwickler Anthony Levandowski gefeuert. Waymo wirft dem früheren Google-Manager Levandowski in einer Klage gegen Uber vor, er habe vor seinem Abgang beim Internet-Konzern tausende vertrauliche Dokumente mitgenommen.

Levandowski macht in dem Verfahren von dem Recht Gebrauch, die Aussage zu verweigern, wenn man sich damit selbst belasten könnte. Uber hatte ihn …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.