Verständnis Hypothek Beschlagnahmen Konten

Denkst du, dass, wenn Sie aufgehört zu mieten, und begann, besitzen, würden Sie endlich Ihre Anzahlung zurück zu bekommen? Denken Sie wieder. Wenn Sie ein Haus kaufen mit einer Anzahlung von weniger als 20%, wird Ihre Kreditgeber kann von Ihnen verlangen, um eine Einzahlung auf Ihr Hausbesitzer-Versicherung, private Hypothek Versicherung, die erforderliche Versicherung Versicherung (wie überschwemmung, Versicherung) und Ihre Eigenschaft Steuern. (Erfahren Sie mehr über die Hausratversicherung in der Einsteiger-Guide Für Hausbesitzer Versicherung.)

Wie Es Funktioniert

Ein beschlagnahmen Konto (auch als escrow – Konto, je nachdem, wo Sie Leben) ist einfach ein Konto unterhalten durch die Hypothek Unternehmen zu sammeln, Versicherungs-und Steuer-Zahlungen, die notwendig sind für Sie zu halten Sie Ihr Zuhause, sondern sind technisch nicht Teil der Hypothek. Der Kreditgeber teilt die jährlichen Kosten für jede Art von Versicherung in einer monatlichen Betrag und fügt es zu Ihrer Hypothek Zahlung.

Erforderlich Hypothek Staut

Da niedrige Anzahlung Kreditnehmer betrachtet, sind einem höheren Risiko aufgrund Ihres geringeren persönlichen Anteil an der Immobilie, Kreditgeber wollen einige Sicherheit, dass der Staat nicht ergreifen wird, um die Eigenschaft wegen der nicht-Zahlung von Grundsteuern, und dass die Kreditnehmer nicht ohne Hausbesitzer Versicherung für den Fall, dass die Immobilie beschädigt wird. Ein beschlagnahmen Konto ist gewährleistet, dass die einzige person, die Eigentümer das Haus im Falle von Verzug , wird der Kreditgeber.

Optional Hypothek Staut

Auch wenn ein beschlagnahmen Konto ist nicht erforderlich, man kann gewählt werden bei der das Darlehen Unterzeichnung. Aber ist das eine gute Idee?

Einige Verbraucher würden lieber setzen, Geld beiseite in einer hohen Zinsen Sparkonto, und das Gefühl, dass beschlagnahmen Konten sind eine schlechte Idee. Nicht alle Staaten verlangen die Kreditgeber zur Zahlung von Zinsen auf das Geld statt in beschlagnahmen Konten, und diejenigen, die tun, kann nicht so viel zahlen als Individuen verdienen konnte, durch die Investition von Geld auf Ihre eigenen.

Weiter, wenn die Hypothek Unternehmen nicht Rechnungen bezahlen – wie Grundsteuern und Hausbesitzer Versicherung – wenn Sie fällig sind, die Hausbesitzer werden immer noch auf den Haken. Daher Hausbesitzer sollten sich bewusst sein, die Termine für diese Zahlungen und die überwachung Ihrer Konten beschlagnahmen gezielt. (Werfen Sie einen Blick auf Fünf Tricks für die Senkung Ihrer Grundsteuer für Möglichkeiten zur Senkung Ihrer Steuerschuld.)

Obwohl die beschlagnahmen Konto ist so konzipiert, um schützen den Kreditgeber, kann es auch vorteilhaft sein, für die Kreditnehmer. Durch die Zahlung für big-ticket-Gehäuse Kosten allmählich über das ganze Jahr, Kreditnehmer vermeiden, die Aufkleber Schock zu bezahlen großen Rechnungen, die einmal oder zweimal im Jahr, und sind überzeugt, dass das Geld zur Zahlung dieser Rechnungen wird da sein, wenn Sie es brauchen.

Überwachen Sie Ihre Konto Beschlagnahmen

Ihre monatlichen Hypothek Erklärung wird wahrscheinlich zeigen Sie die balance in Ihrem beschlagnahmen Konto, so dass es leicht für Sie zu halten ein wachsames Auge auf Sie. Vorschriften des Bundes auch helfen, die Kreditnehmer in diesem Bereich, indem die Kreditgeber überprüfen Kreditnehmer beschlagnahmen Konten jährlich, um sicherzustellen, dass die richtige Menge an Geld gesammelt wird. Wenn zu wenig gesammelt wird, der Kreditgeber wird anfangen zu Fragen, für mehr; wenn zu viel Geld ist, der sich in dem Konto, das überschüssige Gelder sind gesetzlich verpflichtet, die Rückzahlung an die Kreditnehmer.

Weitere Überlegungen

Die cash-Betrag, den fixed-rate Kreditnehmer denken, als Ihre monatliche Zahlung steht noch unter dem VORBEHALT zu ändern – dies ist eines der größten Probleme mit, beschlagnahmen Konten. Da die Wohngebäudeversicherung und die Grundsteuer sind FREIBLEIBEND, monatliche Zahlung, die Beträge können schwanken, beeinflussen monatlichen cash-flow mit wenig Warnung. (Lesen Sie das Verständnis der Hypothek Zahlung Struktur für mehr Informationen.)

Erforderlich beschlagnahmen Konten auch verringern die Menge von Geld, die Kreditnehmer können in einem Notfall-Fonds. Der Kreditgeber hält ein kleines extra in Ihrem beschlagnahmen Konto, um sicherzustellen, dass die zusätzliche Polster benötigt, um zu halten, die Versicherungs-und Steuer-Zahlungen, wenn Sie aufhören, Ihre monatlichen Hypothek Zahlungen. Dieses Kissen ist erhoben, wenn Sie erwerben das Darlehen. So, die startup-Kosten im Zusammenhang mit beschlagnahmen Konten erhöhen kann die Höhe der cash-Käufer brauchen, um zu kaufen ein Haus in den ersten Platz.

Geringe Anzahlung die Käufer brauchen nicht zu halten, beschlagnahmen Konten für immer, obwohl. Sobald eine ausreichende Eigenkapital (oft 20%) erreicht ist, werden die Kreditgeber oft überzeugt werden, Graben die beschlagnahmen Konto.

Die Bottom Line

Für viele Hausbesitzer, Hypotheken staut, sind ein notwendiges übel. Ohne Sie Kreditgeber möglicherweise nicht bereit zu geben, Hypotheken an Kreditnehmer mit niedrigen Anzahlungen. Der beste Weg, um mit beschlagnahmen von Konten zu verstehen, wie Sie funktionieren, überwachen Sie Sie sorgfältig und Sie loswerden, wenn Sie können. (Für mehr Informationen, Lesen Sie Die Wahre ökonomie der Refinanzierung einer Hypothek und Machen Sie Sich ein Attraktiver Hypothek Bewerber.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.