US-Anleihen tendieren überwiegend leicht im Minus

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Dienstag überwiegend leicht nachgegeben. Die Verluste hielten sich jedoch in engen Grenzen, Longbonds mit dreißig Jahren Laufzeit legten gegen diesen Trend leicht zu. Konjunkturdaten aus den USA überraschten positiv.So war die vom Conference Board erhobene Verbraucherstimmung im Oktober …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.